Fit2Procure App

Fit2Procure™ unterstützt Manager dabei, auf einfache Art und Weise die Attraktivität von ausländischen Beschaffungsmärkten und die Fähigkeit ihres Unternehmens für die internationale Beschaffung zu analysieren. Die App unterstützt zusätzlich eine erste Einschätzung potentieller Lieferanten im Zielland.

Die App führt den Anwender durch eine Gruppe von Fragen in Bezug auf die Attraktivität eines Beschaffungsmarktes und durch eine zweite Gruppe von Fragen in Bezug auf die Fähigkeit, international zu beschaffen. Als Ergebnis liefert die App die Attraktivitäts- / Stärkenmatrix, eine SWOT sowie den Überblick über die Auswertung mit einem Vergleich von bis zu drei Personen. Im Weiteren resultiert aus einer zweiten Gruppe von Fragen das Ranking von potentiellen Lieferanten im Zielland.

Input in die App

  • Gewichtung und Beantwortung von 29 Fragen zum Thema "Beschaffungsattraktivität" und "Eignung des Unternehmens für die internationale Beschaffung"
  • Links auf Quellen, die das Beantworten der Fragen ermöglichen sind – wo immer möglich – in der App hinterlegt: Weltbank, Hofstede Datenbank, Doing-Business.org und weitere

Output der App

  • Übersicht über die Antworten
  • Vergleich der Antworten für bis zu drei Personen
  • Attraktivitäts- / Stärkenmatrix in Bezug auf die internationale Beschaffung
  • SWOT- Analyse (Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken)
  • Ranking von potentiellen Lieferanten im Zielland

Für weitere Informationen: www.fit2procure.ch